Anleitung für eine Geschenkbox mit Banderole

Heute gibt es mal wieder eine Anleitung für dich. Dieses Mal ist es eine Geschenkbox, die mit einer Banderole verschlossen wird. Zur Herstellung benötigt man das Stanz- und Falzbrett für Umschläge (Envelope Punch Board). Es ist nach wie vor eines meiner Lieblingswerkzeuge, weil es so vielseitig einsetzbar ist! Neben Umschlägen in vielen Größen, die du dir passend zu deiner Karte zurechtstanzen und -falzen kannst, kannst du Verpackungen passend zum Inhalt herstellen. In meiner Sidebar findest du den Punch-Board-Rechner, mit dem du dir jede beliebige Verpackungs- oder Umschlaggröße errechnen lassen kannst.

IMG_0419

Für die Boxen habe ich das Besondere Designerpapier Geburtstagsparty verwendet und die marineblauen Banderolen anschließend farblich passend verziert.

IMG_0424

Beim Verzieren ist das neue Stempelset Party-Grüße und das passende Stanzenpaket Party zum Einsatz gekommen. Stempelset und Stanzenpaket gibt es im Frühjahr-/ Sommerkatalog als günstiges Produktpaket (Seite 4) zu bestellen.

IMG_0421

Den kleinen Törtchen-Stempel habe ich mit den Stampin‘ Write Markern zweifarbig in Marineblau und Calypso eingefärbt. Anschließend wird das Törtchen schwuppdiwupp mit der kleinen Stanze aus dem Stanzenpaket Party ausgestanzt.

IMG_0425

Auf´s Törtchen kommt noch eine Kerze – ebenfalls erst gestempelt und dann ausgestanzt! Daneben fliegt noch ein türkiser Luftballon an einem Stück Metallic-Flair Garn in Silber.

IMG_0422

Der Geburtstagsspruch ist aus dem Sale-A-Bration Stempelset Hoch hinaus.

Die Anleitung dazu gibt´s von mir als pdf zum Ausdrucken. Entweder gleich hier auf das folgende Bild klicken oder oben unter Anleitungen. Wenn du die Anleitung zum Nachbasteln verwendest, würde ich mich über Fotos deiner fertigen Werke sehr freuen!

Anleitung Geschenkbox mit Banderole

Kreatives Wochenende und viel Spaß beim Nachbasteln! Franziska

Schreibe einen Kommentar