Anleitung Mini-Haferl

lindt_minitasse_zuckerstangenzauber_anleitung_epb-4

anleitung-mini-haferl

Klick auf das Bild um zur Druckversion der Anleitung zu kommen. Für die bebilderte Anleitung einfach hier weiterlesen…

Hier siehst du alle benötigten Einzelteile:

lindt_minihaferl_zuckerstangenzauber_anleitung_epb-01

Ich verwende zum Arbeiten die Falzklinge des Papierschneiders. Den Farbkarton lege ich zuerst an der langen Seite an und falze ihn bei 2 – 4 – 6 – 8 – 10 und 12 cm. Anschließend den Farbkarton an der kurzen Seite anlegen und von beiden Seiten her bei 2 cm falzen.

lindt_minihaferl_zuckerstangenzauber_anleitung_epb-02Nun die Klebelasche und die Bodenlaschen zurechtschneiden. Zum Verschließen des Haferl-Körpers verwende ich gerne das doppelseitig klebende Abreißklebeband. Damit die Klebelasche später noch eingeschoben werden kann, auf der Rückseite das Klebeband nicht ganz bis zum Rand anbringen.

lindt_minihaferl_zuckerstangenzauber_anleitung_epb-03

Auf die Aussenseite klebe ich vor dem Verschließen schon das Designerpapier auf. Im Liegen klappt das deutlich besser und wird genauer. Ebenso bereite ich mir schon den Henkel für die Tasse vor. Auf das kurze Stück kommt wieder Abreißklebeband und der schmale Streifen Designerpapier wird an der Falzlinie ausgerichtet aufgeklebt.

lindt_minihaferl_zuckerstangenzauber_anleitung_epb-04

Nun die Trägerpapiere vom Abreißklebeband abziehen und den oberen Rand nach innen umklappen. Dabei das Haferl schon etwas in seine sechseckige Form bringen. Dann durch Einschieben der seitlichen Klebelasche den Grundkörper verschließen.

lindt_minihaferl_zuckerstangenzauber_anleitung_epb-05

Zum Verschließen des Bodens verwende ich gerne den Mehrzweck-Flüssigkleber von Stampin‘ Up! (Tombow). Man muss ihn nur kurz festhalten, bis er angetrocknet ist. Außerdem weicht er nicht wie andere Bastelkleber den Farbkarton auf und wellt ihn.

lindt_minihaferl_zuckerstangenzauber_anleitung_epb-06

Ich klebe nun immer zwei gegenüber liegende Bodenlaschen zusammen.

lindt_minihaferl_zuckerstangenzauber_anleitung_epb-07

Wenn die beiden Bodenlaschen immer (relativ) genau aufeinander treffen, müsste ein gleichmäßiges Sechseck entstehen.

lindt_minihaferl_zuckerstangenzauber_anleitung_epb-08

Zur Verschönerung klebe ich nun noch in der gleichen Farbe ein Stück Farbkarton über die Bodenlaschen. Ich habe mir mit der Stanze Sechseck (leider derzeit nicht im Programm) ein Sechseck aus Farbkarton in Savanne ausgestanzt. Genauso passen würde aber ein 1-1/4“-Kreis.

lindt_minihaferl_zuckerstangenzauber_anleitung_epb-09

Zuletzt ziehe ich den vorbereiteten Henkel noch über den Papierfalter um ihm die richtige Form zu geben.

lindt_minihaferl_zuckerstangenzauber_anleitung_epb-10

Oben wird er mit der vorbereiteten Klebelasche, unten mit Mehrzweck-Flüssigkleber aufgeklebt.

Nun kann das Haferl noch beliebig verziert und ausgestaltet werden. Ich habe hier einen Spruch aus dem Stempelset Von mir gestempelt gewählt, ihn mit der 3/4“-Kreisstanze ausgestanzt und mit einem Stern aus goldenem Glitzerpapier verziert.

lindt_minitasse_zuckerstangenzauber_anleitung_epb-2

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: