Buntes Naschwerk

Heute habe ich einige Fotos entdeckt, die in meiner Mediathek vor sich hinschlummern. Vor einigen Wochen habe ich dir in mehreren Beiträgen von der Taufe unserer kleinen Naschkatze berichtet. Neben den Einladungskarten, der Tischdeko und den Gastgeschenken habe ich mich auch an einer bunten Marzipan-Dekoration für die Tauftorte versucht.

Taufe_Tortendeko_Kuchenbuffet_kreative-naschkatze - 2

Das Marzipan für die Fische habe ich im Thermomix selbst aus blanchierten Mandeln, Puderzucker, etwas Rosenwasser und Amaretto hergestellt. Da ich absoluter Marzipan-Fan bin, ist die Menge bis zur endgültigen Fertigstellung ein wenig geschrumpft 😉 Es hat dann aber trotzdem gereicht, bzw. ich hatte zum Schluss sogar noch einen kleinen Rest von jeder Farbe übrig.

Taufe_Tortendeko_Kuchenbuffet_kreative-naschkatze - 1

Zum Einfärben habe ich mich auf die Suche nach kräftigen Lebensmittelfarben gemacht. Auf diversen Torten-Blogs bin ich immer wieder auf die Farben der Firma AmeriColor gestoßen. Es sind Softgel-Farben, die sich aus der praktischen Flasche sehr leicht dosieren lassen. Klar, mit Natur haben die Farben nicht mehr viel gemeinsam, doch ich habe ein wenig über die verschiedenen E-Nummern recherchiert und herausgefunden, dass die bedenklichen Zusätze in den roten Farben der Firma bei uns in Deutschland gar nicht verkauft werden dürfen. Das einzige Rot ohne diesen Zusatz ist das Tulip-Red, das auch ich dann verwendet habe. Aus den vier AmeriColor-Farben, die du auch auf dem Foto siehst, habe ich in unterschiedlichen Mischungsverhältnissen acht Marzipanfarben zusammengeknetet (Natürlich mit Handschuhen, sonst hätte ich auf der Taufe lustig ausgesehen!).

Taufe_Tortendeko_Kuchenbuffet_kreative-naschkatze - 5

Zum Ausformen kam mir eine Eiswürfelform aus Silikon von Ikea zu Hilfe. Nach dem Herauslösen habe ich die Fische noch etwas nachgeformt und abgerundet und dann auf der Marzipandecke auf der Prinzregenten-Torte verteilt.

Taufe_Tortendeko_Kuchenbuffet_kreative-naschkatze - 3

Neben der Tauftorte gab es noch eine leckere Mandarinen-Charlotte, Hefezopf mit Rosinen und meinen Lieblings-Rotweinkuchen von Mama.

Taufe_Tortendeko_Kuchenbuffet_kreative-naschkatze - 4

Das restliche farbige Marzipan habe ich kurze Zeit später bei der Taufe meiner Nichte verarbeitet. Zu diesem Anlass gab es dann eine Erdbeer-Joghurt-Kuppel. Das Marzipan habe ich dafür dünn ausgewellt und die Fische und Buchstaben daraus ausgestochen.

Taufe_Tortendeko_Kuchenbuffet_kreative-naschkatze - 6

Jetzt warte ich mal auf das schöne Wetter, das eigentlich für heute gemeldet ist!

Kreative Naschkatzen-Grüße! Franziska

2 comments

Schreibe einen Kommentar