Kleckern erlaubt – eine bunte Babykarte

Diese Woche habe ich es wieder einmal geschafft, eine Karte nach der Vorlage von Match the Sketch zu gestalten. Da eine Babykarte gebraucht wurde, habe ich mir kurzerhand ein buntes Designerpapier aus meiner Vielfalt herausgesucht. Das Designerpapier Sonne, Regen, Fantasie...

Kunterbunt in den Frühling

Zeit wird es, dass ich dir eines meiner ersten Projekte mit den neuen Stempelsachen aus dem Frühjahr-/ Sommerkatalog 2017 zeige. Wie so oft ist diese Karte nicht so geworden, wie sie zuerst in meinem Kopf ausgesehen hat. Nach und nach...

Einladung zur Taufe in Aquarell

Die letzten Wochen hat die erste große Festlichkeit im Leben unserer kleinen Naschkatze, nämlich ihre Taufe,  mein Bastelzimmer beherrscht. Einiges werde ich dir in weiteren Blog-Beiträgen in nächster Zeit noch zeigen. Auch wenn man die Familie oft sieht und hört, finde...

Mit Painted Petals…

… und dem Designerpapier Zarter Frühling sind sehr schnell schöne Karten für verschiedene Anlässe gestaltet. Die Rosenblüten aus dem Stempelset Painted Petals sind farblich passend zum Designerpapier in Rosenrot gestempelt. Die Stiele sind anschließend mit Wasabigrün angesetzt worden. Mit den...

Zarter Frühling

Vorne oder hinten? Diese Frage habe ich mir bei dem schönen Designerpapier-Bogen aus dem Set Zarter Frühling schon ein paar Mal gestellt. Auf einer Seite so hübsche bunte Punkte, auf der anderen Seite eine wunderschöne Blumenwiese. Punkte oder Wiese??? Genau! Die...

Einsteckkarten zum Baby

Heute gleich nochmal zwei Einsteckkarten. Dafür habe ich das Designerpapier Sonne, Regen, Fantasie verwendet. Es ist vielfältig einsetzbar, weil so viele Farben enthalten sind. Die Varianten mit den Streifen und den Punkten sind toll für Hintergründe geeignet. Auf der unteren...

Holzige Glückwünsche

Da wieder ein paar runde Geburtstage anstehen, habe ich mit den Stanzformen Bigz Druckbuchstaben einige Karten  mit Zahlen vorbereitet. Diese Karte ist für eine Freundin, die total auf Rottöne steht. Die kleinen Blümchen oben links sind mit der „alten“ Itty Bitty...