Für immer

„Für immer“ ist schon eine sehr gewagte Aussage, doch genau das wünscht man doch einem Brautpaar zur Hochzeit. Viele glückliche und gesunde Stunden und das möglichst lange und für immer.

Diesen Spruchstempel aus dem neuen Stempelset Für immer habe ich auf einer Hochzeitskarte eingesetzt. Da die Hochzeitssaison bald beginnt, ist es an der Zeit, meinen Kartenvorrat aufzustocken.

Entstanden sind zwei Farbvarianten: Passend zu dem Designerpapier mit den Schmetterlingen aus dem Papierset Zum Verlieben habe ich einmal Himmelblau für die Vierecke und einmal Zarte Pflaume verwendet.

Die Anordnung der Karte stammt wieder einmal von Match the Sketch. Mit der himmelblauen Variante nehme ich an der aktuellen Challenge teil.

Den Spruchstempel habe ich zuerst auf Farbkarton in Vanille Pur aufgestempelt, dann die himmelblaue Umrandung ergänzt und anschließend das ganze mit dem passenden Thinlit aus dem Set Liebe zum Detail mit Hilfe der Magnetplatte passgenau in der Big Shot ausgestanzt.

Diese ausgestanzte Banderole habe ich einfach um ein rechteckiges Stück Farbkarton geschlagen und festgeklebt. Ich könnte mir dieses Stanzteil auch toll für eine Hochzeitseinladung vorstellen.

Neben vielen neuen Produkten kam bei dieser Karte wieder einmal ein Klassiker zum Einsatz. Der kleine Schmetterling aus dem Stempelset Papillon Potpourri passt perfekt zum Designerpapier. Ausgestanzt ist er mit der passenden Stanze Mini-Schmetterling.

Als vierte Farbe kam noch Saharasand in Form der Grundkarte und des mittleren Rechtecks dazu. Die vier verwendeten Farben sind alle im Designerpapier enthalten. Stampin‘ Up! macht mit seinen aufeinander abgestimmten Produkten das Kombinieren wirklich zum Kinderspiel!

Da die vier Farben der Vorgabe von In(k)spire_me entsprechen, mache ich dieses mal gleichzeitig auch bei diesem Wettbewerb mit.

Viele kreative Grüße! Franziska

4 comments

Schreibe einen Kommentar