Kleine Kärtchen frisch & farbenfroh

Gestern habe ich dir ja die kleinen Mitbringsel-Boxen aus dem Designerpapier im Block frisch & farbenfroh (11,4 x 16,5 cm) gezeigt. Dass nicht das kleinste Fitzelchen des schönen Papiers verloren geht, habe ich aus den Reststücken (11,4 x 5,1 cm) der kleinen Boxen (11,4 x 11,4 cm) Karten gearbeitet.

kleine Kärtchen_1

Der Farbkarton für die Grundkarte hat die Maße 12,4 x 5,6 cm, das Designerpapier die Maße 5,7 x 5,1 cm. Passend zu den schönen gemusterten Papieren habe ich Farbkarton in Jade, Savanne und Glutrot ausgewählt.

kleine Kärtchen_4

Das Stempelset „Ein Gruß für alle Fälle“ ist, wie der Name schon sagt, so vielfältig einsetzbar, dass ich gleich Karten für verschiedene Anlässe hergestellt habe. Zuerst habe ich die runden Sprüche in Jade, Glutrot bzw. Savanne auf flüsterweißen Farbkarton gestempelt. Anschließend habe ich, in jeweils einer anderen Farbe, eines der kleinen Motive in die Mitte gesetzt.

kleine Kärtchen_3

Die gestempelten Teile wurden mit der Stanze Geschwungenes Etikett und der 1“-Kreisstanze ausgestanzt und zusammen mit 1 1/4“-Wellenkreisen aus Farbkarton mit Abstandshaltern (Dimensionals) auf den Karten befestigt.

kleine Kärtchen_2

Die passenden Umschläge sind mit dem Envelope Punch Board (Stanz- und Falzbrett für Umschläge) aus weißem Tonpapier mit 6,7 x 6,0 cm hergestellt. Die erste Stanz- und Falzlinie ist bei 5,2 cm. Das Stanz- und Falzbrett ist, wie du siehst ein sehr vielseitiges Werkzeug. Neben Umschlägen in allen Größen kann man damit auch viele Verpackungen stanzen und falzen. Auf meinem Blog findest du oben unter „Anleitungen“ zum Beispiel eine Anleitung für eine kleine Geschenkbox mit Banderole.

In meiner Sidebar ist übrigens außerdem ein praktischer Punch-Board-Rechner, der dir die Maße für alle Umschläge oder Verpackungen ausrechnet.

Ein kleines gestempeltes Motiv auf der Vorderseite lässt das Kuvert zur Karte passen.

Ich wünsche dir ein kreatives Wochenende! Franziska

One comment

Schreibe einen Kommentar