Hallo kleines Mädel

Seit einigen Tagen haben wir ja wirklich traumhaftes Wetter. Ich freue mich für alle Kinder (und Eltern 😉 ), dass es endlich noch mal die passende Temperatur hat, um ins Freibad gehen zu können. Ich habe das Wetter auch ausgenutzt und ein wenig im Garten herumgeschnipselt und das Planschbecken immer bereits morgens mit frischem Wasser aufgefüllt. Zwischen Spielen, kleinen Nickerchen und Abenteuern im Gras gab es so für unser kleines Naschkätzchen zwischendurch auch immer mal wieder eine kleine Abkühlung.

Aus gegebenem Anlass habe ich mich allerdings zwischendurch schnell mal in mein Bastelzimmer getrollt und eine Karte gestaltet.

Babykarte Ausgefuchst Foxy Friends Zum Nachwuchs kreative Naschkatze - 2

Viele Mamis schreckt zuviel Rosa ab, doch hier weiß ich, dass es gerne mal ein bisschen mehr sein darf 🙂 ! Die Grundkarte habe ich in Zartrosa zugeschnitten und darauf ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß mit 10 x 14,3 cm gesetzt. Geprägt ist diese Lage mit dem Prägefolder Konfettispaß in der Big Shot. In der Mitte wäre eigentlich ein ungeprägter Bereich, den habe ich aber einfach überklebt.

Babykarte Ausgefuchst Foxy Friends Zum Nachwuchs kreative Naschkatze - 4

Die beiden gemusterten Papiere sind aus dem Designerpapier im Block Ausgefuchst zugeschnitten. Ich habe dafür zwei der Designs ausgesucht, die nur Grautöne enthalten. Gemattet sind beide Rechtecke mit flamingorotem Farbkarton, der proportional wieder um 0,5 cm größer zugeschnitten ist.

Die Vorlage für die Karte ist übrigens wieder einmal von Match the Sketch. Bei der aktuellen Challenge No. 139 sollen zwei solche Rechtecke angeordnet werden, darüber ein schmales Band oder ähnliches und seitlich davon ein Gestaltungselement.

Babykarte Ausgefuchst Foxy Friends Zum Nachwuchs kreative Naschkatze - 3

Ich habe mich für ein Fähnchen in Melonensorbet und Flüsterweiß entschieden, das mit einem Spruch aus dem Stempelset Zum Nachwuchs bestempelt ist. Eine der Spitzen ist noch mit einem Strasssteinchen verziert. Mädels mögen doch meist Rosa, Pink, Glitzer und Bling Bling!

Babykarte Ausgefuchst Foxy Friends Zum Nachwuchs kreative Naschkatze - 1

Das Gestaltungselement auf der linken Seite habe ich mit einem schiefergrauen Füchslein umgesetzt. Zum Einsatz kam dabei zum ersten Mal das Stempelset Foxy Friends und die dazu passende Elementstanze Fuchs. Um ganz ehrlich zu sein, hat es dann doch eine ganze Weile gedauert, bis ich mich für eines der süßen Tierchen entscheiden konnte. Ein Waschbär, eine Miezekatze und ein weiterer Fuchs in Zartrosa warten jetzt in meinem Bastelzimmer auf Verwendung. Das immerhin 29-teilige Stempelset hat so viele nette Stempelteile, die sich miteinander kombinieren lassen, dass die Entscheidung wirklich schwer war. Letzten Endes ist es aber dann doch einfach der Fuchs, passend zum Designerpapier geworden.

Das flamingorote Herz das er in den Pfötchen hält ist mit der Elementstanze Eule ausgestanzt.

Babykarte Ausgefuchst Foxy Friends Zum Nachwuchs kreative Naschkatze - 4

Bevor ich zurück in den Garten geflitzt bin, habe ich die Karte noch fotografiert und sie anschließend gleich noch mit ein paar netten Zeilen für die frischgebackenen Eltern beschrieben. Morgen früh beim Semmeln holen wird der Brief dann auf die Reise geschickt.

Kreatives Sommer-Wochenende! Franziska

Trauerkarte

Neben vielen schönen Anlässen gibt es ab und zu leider auch Momente, in denen man jemandem sein Beileid aussprechen möchte.

Trauerkarte Wunderbar verwickelt Swirly Bird stampin up - 3

Neben Schwarz, Schiefer- und Anthrazitgrau hat bei mir auch Savanne einen festen Platz in der Farbpalette für Trauerkarten eingenommen. Ich habe also hier Savanne zusammen mit schwarzer Memento-Stempeltinte und Farbkarton in Schwarz bei meiner Karte verwendet. Ich finde dieser warme Farbton lässt die Karte nicht zu trist und kühl wirken.

Eine Kondolenzkarte soll in meinen Augen nicht nur den Tod, Kälte und Trauer darstellen, sondern ja auch das Anteilnehmen und dass man an den anderen denkt und ihm Trost und Hoffnung spenden möchte mit seinen Zeilen.

Trauerkarte Wunderbar verwickelt Swirly Bird stampin up - 2

Auf die Grundkarte im Querformat in Savanne habe ich zwei Lagen aufgeklebt. Eine Lage in Flüsterweiß zum Bestempeln und darunter als Mattung eine Lage mit schwarzem Farbkarton. Hier gehe ich beim Zuschneiden immer in 0,5 cm-Schritten vor. Also ausgehend von der Grundkarte mit 10,5 x 14,85 cm ziehe ich bei jeder Lage einfach 0,5 cm ab.

Trauerkarte Wunderbar verwickelt Swirly Bird stampin up - 1

Die flüsterweiße Lage habe ich nach der Vorlage der IN(K)SPIRE_me Challenge #263 gestaltet. Dabei habe ich zuerst einige Spritzer aus dem Stempelset Swirly Bird in Savanne aufgestempelt. Der große schwarze und der mittlere savannefarbene Swirl sind in der Big Shot mit den Thinlits Wunderbar verwickelt ausgestanzt. Nachdem ich sie probeweise aufgelegt hatte, habe ich den Hintergrund noch passgenau mit kleineren schwarzen Swirls, ebenfalls aus dem Stempelset Swirly Bird gestaltet.

Trauerkarte Wunderbar verwickelt Swirly Bird stampin up - 4

Das schmale Fähnchen in Savanne habe ich mit einem Spruch aus dem nicht mehr erhältlichen Stempelset für Gastgeberinnen Wo die Hoffnung blüht bestempelt. Aktuell findet man diesen Spruch, ebenfalls in geschwungener Schrift im Stempelset Kleine Wünsche.

Genieß die (vielleicht letzten) heißen Tage! Franziska

Florale Grüße zur Hochzeit

Beim werkeln einer neuen Hochzeitskarte ist gestern Abend meine Big Shot regelrecht heißgelaufen. Insgesamt habe ich drei Thinlits-/Framelits-Sets eingesetzt, um mein Kopfkonzept umzusetzen.

Hochzeit Florale Grüße Florale Fantasie Pflanzen Potpourri - 1

Verwendet habe ich wieder einmal die beiden Farben Vanille Pur und Taupe. Eine schlichte, elegante und klassische Farbkombination, die sich sehr gut für Einladungs- oder Glückwunschkarten zur Hochzeit eignet.

Hochzeit Florale Grüße Florale Fantasie Pflanzen Potpourri - 4

Die Grundkarte in Vanille Pur im Querformat habe ich als erstes mit den Thinlits Florale Fantasie durch die Big Shot geschickt. Das filigrane Blütenmuster habe ich anschließend mit einem Stück Farbkarton in Taupe hinterlegt. Dazu tupfe ich auf der Rückseite nur einige kleine Tropfen Mehrzweckflüssigkleber auf die Zwischenräume und an einige Stellen am Rand.

Hochzeit Florale Grüße Florale Fantasie Pflanzen Potpourri - 5

Für die Glückwünsche kamen zwei Etiketten aus dem Framelits-Set Anhänger und Etiketten zum Einsatz. Das größte der sechs Etiketten aus diesem Set habe ich aus taupefarbenem Farbkarton ausgestanzt. Darüber – eine Nummer kleiner – ist das Etikett in Vanille Pur. Bei beiden habe ich die Ränder mit einem Fingerschwämmchen und Stempeltinte in Taupe ein wenig eingefärbt. Kennst du diese cremefarbenen emaillierten Metallschilder, bei denen der Rand schon ein wenig abgeschlagen und angerostet ist? Diese Art von Shabby Chic habe ich versucht mit dieser Methode auf das Papier zu bekommen.

Hochzeit Florale Grüße Florale Fantasie Pflanzen Potpourri - 3

Den linken Rand des Grußetiketts zieren drei vanillefarbene Blüten, die mit einem Framelit aus dem Framelits-Set Pflanzen-Potpourri ausgestanzt sind. Von der Mitte aus habe ich sie, nach aussen hin immer heller werdend, ebenfalls mit dem Fingerschwämmchen in Taupe betupft. In jede Mitte ist zum Schluss noch eine große Halbperle gekommen.

Hochzeit Florale Grüße Florale Fantasie Pflanzen Potpourri - 2

Entstanden ist diese Hochzeitskarte nach dem aktuellen Sketch No. 138 von Match the Sketch. 

Kreativen Sonntag mit deinen Liebsten! Franziska

Klassiker wunderbar verwickelt

Dieses Wochenende bin ich zuerst etwas ratlos vor der aktuellen Farbvorgabe der Challenge #262 von In(k)spire_me gesessen. Hmm. „Die Farben des Sommers: blauer Himmel, türkisenes Wasser, Strand und natürlich Sonne…“ so hat der einleitende Satz des Design-Teams gelautet. Die Farbe Taupe hat mich jedoch eher an Holz erinnert, also ist schon mal der Hintergrundstempel Hardwood aus dem Stempelregal gewandert.

Hardwood Papillon Potpourri Wunderbar verwickelt Bannerweise Grüße - 1

Und dann war sie da, die Inspiration! Schmetterlinge umflattern eine blühenden Kletterpflanze an unserer dunklen Stadlwand.

Und genau diese dunkle Holzwand habe ich Ton in Ton – Taupe auf taupefarbenem Farbkarton – mit dem Hintergrundstempel Hardwood umgesetzt.

Hardwood Papillon Potpourri Wunderbar verwickelt Bannerweise Grüße - 3

Die Kletterpflanze habe ich mit dem länglichen Swirl aus dem Set Thinlits Wunderbar verwickelt in Minzmakrone verwirklicht. Da mir der Swirl etwas zu lang war, habe ich ihn einfach an beiden Enden etwas eingekürzt und spitz zugeschnitten. Die kleinen Halbperlen lassen ein wenig die Blüten erahnen.

Den bestempelten Aufleger habe ich übrigens noch mit Farbkarton in Osterglocke gemattet. Verwende ich eine solche Matte, schneide ich diese meist um 0,5 cm größer zu als die oberste Lage. Gestaltet man eine Karte mit verschiedenen Lagen, macht man sie dadurch noch interessanter und kann die Farbe der Gestaltungselemente noch einmal wiederholen.

Hardwood Papillon Potpourri Wunderbar verwickelt Bannerweise Grüße - 2

Die großen und kleinen Schmetterlinge aus dem Stempelset Papillon Potpourri habe ich mit dem jeweils gleichfarbigen Farbkarton hinterlegt. Die Stanzen Eleganter Schmetterling und Mini-Schmetterling sind genau auf das Stempelset abgestimmt. Stempelset und Stanzen sind alles Klassiker, die ich in meinem Bastelzimmer nicht mehr missen möchte. Bei einer Schmetterlings-Fanatikerin eh klar 😉

Klickst du in der Sidebar zum Beispiel in der Schlagwortwolke auf „Schmetterlinge“ oder in den Auflistungen auf die jeweiligen Produktnamen, wirst du sehen wie oft diese Klassiker bei mir im Einsatz sind.

Hardwood Papillon Potpourri Wunderbar verwickelt Bannerweise Grüße - 4

Ein dezentes Fähnchen mit einem „Vielen Dank“ aus dem Stempelset Bannerweise Grüße in Jeansblau habe ich ganz zum Schluss noch unter einem der Schmetterlinge befestigt.

Letzten Endes sind die vorgegebenen Farben Jeansblau, Minzmakrone, Flüsterweiß, Taupe und Osterglocke zu einer sommerlichen Schmetterlingskarte geworden.

Kreativen Wochenstart! Franziska

Anleitung für die Faux Silk Technik

Schon im vergangenen Winter habe ich gemeinsam mit 40 anderen Stampin‘ Up!-Demonstratorinnen an einem Stempeltechnikbuch gearbeitet. Jede Demo übernimmt eine Stempeltechnik, gestaltet eine Beispielkarte damit und erstellt eine Anleitung dazu. Diese Technikseite vervielfältigt jede dann in der Anzahl der Teilnehmerinnen. In der Regel übernimmt eine Demonstratorin die Organisation und ganze Abwicklung und Sortierung eines Technikbuches. Man schickt also seine 41 gleichen Technikseiten in einem Paket an diese Demo und bekommt nach einiger Zeit ein Paket mit 41 verschiedenen Stempeltechniken mit tollen Beispielen und Anleitungen zurück. So entsteht auf einfache Art und Weise ein Projekt Life Album voller Anregungen. Ich habe mir die Faux Silk Technik ausgesucht. Heute zeige dir meine Ausarbeitung für das Technikbuch und stelle dir eine Anleitung für die Technik zur Verfügung.

Geburtstag So viele Jahre Faux Silk Technik - 2

Die Technikseite ist von mir so gestaltet worden, dass sie in eine 3er-Hülle eines Projekt Life Albums passt. Das Technikbeispiel hat die Größe einer DIN A6-Karte, die beiden Kärtchen mit der Beschreibung haben das Format A7.

Geburtstag So viele Jahre Faux Silk Technik - 1

Für mein Technikbeispiel habe ich Farbkarton in Safrangelb und Flüsterweiß sowie weißes Seidenpapier verwendet. Die Stempelfarben sind Aquamarin, Calypso, Olivgrün und Safrangelb. Den Namen der Technik habe ich auf Farbkarton in Calypso ausgedruckt und anschließend mit der Stanze Abreissetikett ausgestanzt.

Geburtstag So viele Jahre Faux Silk Technik - 3

Für die Anleitung zum Ausdrucken im pdf-Format einfach hier auf´s folgende Bild klicken.

Anleitung Faux Silk Technik

Geburtstag So viele Jahre Faux Silk Technik - 1

Einige Karten im selben Design mit Glückwünschen und Zahlen sind im Anschluss gleich noch für meinen Vorrat entstanden. Die Zahlen, Sprüche und der Banner sind ebenfalls aus dem Stempelset So viele Jahre und sind nach dem Stempeln in der Big Shot mit den passenden Framelits Große Zahlen ausgestanzt.

Geburtstag So viele Jahre Faux Silk Technik - 5

Geburtstag So viele Jahre Faux Silk Technik - 5

Geburtstag So viele Jahre Faux Silk Technik - 4

Eine tolle Technik, die ich sicher noch öfter bei meinen Projekten anwenden werde.

Viel Spaß beim Kreativsein! Franziska

Glückwünsche in Pfirsich Pur und Flüsterweiß

Anlässlich der Einladung zur Hochzeit von Freunden am morgigen Samstag habe ich heute eine weitere Glückwunschkarte gestaltet. Irgendwie wollte ich wieder einmal eine Karte mit Transparentpapier und wenig Farbe gestalten. Meine Wahl ist auf Pfirsich Pur in Kombination mit Farbkarton Pergament und Farbkarton in Flüsterweiß gefallen.

Swirly Bird Papillon Potpourri Florale Grüße Pflanzen-Potpourri Schmetterlinge - 1

Gearbeitet habe ich nach der aktuellen Vorlage der Challenge No. 137 von Match the Sketch. Bei der endgültigen Ausgestaltung konnte ich mich nicht zwischen den Framelits Pflanzen-Potpourri und den Thinlits Wunderbar verwickelt entscheiden, so sind letzten Endes zwei Karten entstanden.

Swirly Bird Papillon Potpourri Florale Grüße Pflanzen-Potpourri Schmetterlinge - 2

Zwischen der Grundkarte und dem Aufleger in Flüsterweiß befindet sich eine Mattung in Pfirsich Pur. Beim Prägen des Auflegers kam wieder einmal die Prägeform Leise rieselt… zum Einsatz.

Swirly Bird Papillon Potpourri Florale Grüße Pflanzen-Potpourri Schmetterlinge - 5

Über einem schmalen Streifen Farbkarton in Pfirsich Pur ist flüsterweißes Organza-Geschenkband befestigt. Die Enden sind einfach nach hinten umgeschlagen und mit dem Kleberoller festgeklebt. Damit es auf der Vorderseite nicht verrutscht, habe ich es unter dem flüsterweißen Teil der Schleife unsichtbar mit drei bis vier Klebepunkten fixiert.

Swirly Bird Papillon Potpourri Florale Grüße Pflanzen-Potpourri Schmetterlinge - 6

Ebenfalls unter dem Streifen unsichtbar befestigt ist das Rechteck aus Transparentpapier. Darauf ist, mit VersaMark gestempelt und anschließend mit Prägepulver in Kupfer embossed, ein Glückwunsch aus dem Stempelset Florale Grüße. Beim Einschmelzen des Pulvers mit dem Heißluftgerät bin ich jedes Mal aufs Neue von dieser Technik begeistert.

Swirly Bird Papillon Potpourri Florale Grüße Pflanzen-Potpourri Schmetterlinge - 4

Beim Ausverzieren habe ich letzten Endes auf einer Karte den großen Swirl aus dem Thinlits-Set Wunderbar verwickelt in Pfirsich Pur befestigt und mit einigen Halbperlen verziert. Darauf sitzt ein transparenter Eleganter Schmetterling mit einem in Pfirsich Pur gestempelten kleinen Schmetterling aus dem Stempelset Papillon Potpurri.

Swirly Bird Papillon Potpourri Florale Grüße Pflanzen-Potpourri Schmetterlinge - 3

Auf der zweiten Karte ist eine Blüte aus Transparentpapier und Farbkarton in Pfirsich Pur zusammengesetzt. Dafür habe ich die Framelits Pflanzen-Potpourri verwendet. Die Mitte wird von einer großen Halbperle geziert.

Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden, welche Karte wir morgen verschenken und welche in meinen Kartenfundus wandert.

Kreatives Wochenende! Franziska

Lindt Pink Explosion mit Pep verpackt

Pink_mit_Pep_Pflanzen-Potpourri_Bannerweise_Grüße_Schokoladenaufzug_Lindt - 3

Hmmm! Ich konnte im Supermarkt mal wieder nicht am Lindt-Regal vorbeigehen, ohne mir ein paar Kostproben der neuen Sommersorten auszusuchen. Geht es dir genauso, dass du beim Kauf von Süßigkeiten meist schon überlegst, wie du sie schön verpacken könntest? Die schmalen 100 g-Tafeln von Lindt sind nicht nur total lecker und etwas Besonderes zum Verschenken, sondern sie lassen sich auch hervorragend verpacken.

Pink_mit_Pep_Pflanzen-Potpourri_Bannerweise_Grüße_Schokoladenaufzug_Lindt - 1

Für diese Schokoladenaufzüge ist meine Wahl auf das besondere Designerpapier Pink mit Pep gefallen. Passend dazu habe ich das Grundgerüst aus Farbkarton in Wassermelone gebaut. Eine ausführliche Anleitung zum Nachbasteln von mir gibt es wieder als pdf-Download.

Pink_mit_Pep_Pflanzen-Potpourri_Bannerweise_Grüße_Schokoladenaufzug_Lindt - 7

Bei der Verzierung ist meine Wahl auf die Framelits Pflanzen-Potpourri gefallen. Die Blüten und Blätter lassen sich ganz einfach in der Big Shot ausstanzen und dann toll miteinander kombinieren. Hier habe ich neben Wassermelone noch Farngrün für die Blätter sowie Pfirsich Pur und Zarte Pflaume für die Blütenteile verwendet. Nach dem Ausstanzen habe ich sie lediglich mit ein paar kleinen Tupfen Mehrzweckflüssigkleber (Tombow) übereinander geklebt. Ein Strasssteinchen in der Mitte rundet das Blütenarrangement noch ab.

Pink_mit_Pep_Pflanzen-Potpourri_Bannerweise_Grüße_Schokoladenaufzug_Lindt - 9

Für die Spruchfähnchen verwende ich einfach schmale Reststücke die beim Zuschneiden von Kartenmattierungen oft entstehen. Die Sprüche aus dem Stempelset Bannerweise Grüße und Perfekt verpackt sind mit Memento-Tinte in Schwarz aufgestempelt. Ein Ende des Papierstreifens ist anschließend mit der Stanze Fähnchen zurechtgestanzt. Dazu fädle ich den Streifen von unten in das Stanzfenster ein und kann so beliebig lange Fähnchen herstellen.Pink_mit_Pep_Pflanzen-Potpourri_Bannerweise_Grüße_Schokoladenaufzug_Lindt - 8

Zieht man an dem schwarzen Band am Ende der Verpackung, kommt die Schokolade zum Vorschein.

Pink_mit_Pep_Pflanzen-Potpourri_Bannerweise_Grüße_Schokoladenaufzug_Lindt - 2

Die Anleitung zum Nachbasteln gibt es von mir als pdf zum Ausdrucken. Entweder gleich hier auf das folgende Bild klicken oder oben unter Anleitungen.

Anleitung Schokoaufzug Lindt 100g

 

Viel Spaß beim Naschen und Nachbasteln! Franziska

Fruchtige Glückwünsche

Hmmm! Lecker! 🙂 Beim Arbeiten mit dem Stempelset Fresh Fruit ist mir richtig das Wasser im Mund zusammengelaufen, so sehr musste ich an fruchtiges Eis denken.

Geburtstag Fresh Fruit Meereswellen Geburtstagsblumen - 3

Nach der Vorlage der In(k)spire_Me Challenge #261 habe ich das erste Mal seit langem wieder eine quadratische Karte gestaltet. Im Hinblick auf die Portokosten gestalte ich sonst nur Karten im Format DIN A6. Wird die Karte jedoch persönlich überreicht, darf es auch mal ein anderes Format sein.

Geburtstag Fresh Fruit Meereswellen Geburtstagsblumen - 1

Für die Grundkarte habe ich einmal Farbkarton in Pfirsich Pur und darauf eine Lage in Melonensorbet – gemattet mit flüsterweißem Farbkarton – gewählt. 

Geburtstag Fresh Fruit Meereswellen Geburtstagsblumen - 8

Bei der zweiten Variante ist die Grundkarte in Melonensorbet, die Lage in Pfirsich Pur und die Mattung wieder in Flüsterweiß gewählt.

Geburtstag Fresh Fruit Meereswellen Geburtstagsblumen - 2

Die obere Lage ist mit der Prägeform Meereswellen in der Big Shot geprägt. Dieser Prägefolder ist seit Juni neu im Katalog und eignet sich toll für Hintergründe.

Geburtstag Fresh Fruit Meereswellen Geburtstagsblumen - 4

Die drei Kreise der Vorlage habe ich einmal mit einem 2 1/2“-Kreis aus dem Designerpapier Obstgarten, mit einem flüsterweißem Farbkartonkreis und zwei ausgeschnittenen Früchten umgesetzt.

Geburtstag Fresh Fruit Meereswellen Geburtstagsblumen - 6

Die verwendeten Stempelfarben sind Melonensorbet und Grasgrün für die Erdbeeren, Pfirsich Pur und Farngrün für die Pfirsiche sowie Farngrün für den Geburtstagsspruch aus dem Stempelset Geburtstagsblumen.

Geburtstag Fresh Fruit Meereswellen Geburtstagsblumen - 5

Die Früchte habe ich nach dem Stempeln recht knapp mit einer Silhouettenschere ausgeschnitten. Dreht man beim Schneiden das Papier und nicht die Schere, bekommt man recht schöne Schnitte und auch gleichmäßige Rundungen zustande.

Geburtstag Fresh Fruit Meereswellen Geburtstagsblumen - 7

Um die obere Lage habe ich vor dem Aufkleben noch eine Schleife mit der dicken Kordel in Flüsterweiß gebunden. Damit sie gut sitzt, habe ich sie noch an zwei Stellen mit kleinen Klebepunkten befestigt.

Der 2 1/2“-Kreis mit dem Glückwunsch und die Früchte habe ich mit Dimensionals (3-D-Klebepads) auf der Karte angebracht. Den Spruch zieren im oberen Bereich noch zwei Strasssteinchen.

Fruchtige Grüße! Franziska

Glückwunsch in Zarter Pflaume und Marineblau

Eine etwas ungewöhnliche Farbkombination habe ich für eine neue Glückwunschkarte gewählt. Zuerst war ich Feuer und Flamme, dann beim probehalber Zusammensetzen der Karte sehr skeptisch und nun gefällt sie mir doch recht gut. Ich wollte unbedingt mal wieder Marineblau verwenden und so nach und nach sind dann Farbkarton in Zarter Pflaume und ein schiefergraues Stück Designerpapier aus dem kleinen Designerpapierblock Ausgefuchst dazugekommen.

Vogelhochzeit Zarte Pflaume Geburtstag Funkelsterne Ausgefuchst - 1

Die Anordnung der Karte ist nach der aktuellen Sketch Challenge No. 136 von Match the Sketch. Auf der Suche nach einem passenden Stempelset für die Umsetzung des Sketches bin ich wieder einmal an der Box mit dem Stempelset Vogelhochzeit hängen geblieben. Wenn ich weiter so viel mit den Piepmätzen gestalte, könnten sie den Schmetterlingen fast den Rang bei mir ablaufen bzw. abfliegen 😉 .

Vogelhochzeit Zarte Pflaume Geburtstag Funkelsterne Ausgefuchst - 3

Das Vögelchen ist mit dem schwarzen Memento Stempelkissen auf flüsterweißen Farbkarton gestempelt und anschließend mit dem Aquapainter in Schiefergrau, Zarte Pflaume und Marineblau eingefärbt worden. Nach dem Colorieren wurde es mit dem passenden Thinlit in der Big Shot ausgestanzt. Der Zweig in Wildleder und Smaragdgrün ist ein übrig gebliebenes Stanzteil von einer vorherigen Bastelarbeit. Ich habe ihn einfach in der Stempelbox aufbewahrt und so ist er mir beim Öffnen gleich entgegen geflattert und wollte verwendet werden.

Vogelhochzeit Zarte Pflaume Geburtstag Funkelsterne Ausgefuchst - 4

Das untere Rechteck aus Farbkarton in Zarter Pflaume ist in der Big Shot mit der neuen Prägeform Funkelsterne geprägt worden.

Vogelhochzeit Zarte Pflaume Geburtstag Funkelsterne Ausgefuchst - 2

Ein kleines Highlight habe ich noch durch Embossen des Spruches mit Prägepulver in Kupfer gesetzt. Prägen mit Heißprägepulver (Heat Embossing) ist eine einfache doch sehr effektvolle Technik, die ich sehr gerne für Stempelsprüche oder kleinere Motive einsetze.

Ich hoffe dir und dem Designteam von Match the Sketch gefällt meine gewagte Farbkombination!

Kreativen Sonntag Abend! Franziska

Ja is‘ denn heid scho Weihnachten?

Nein, natürlich nicht! Doch vielleicht bist du auch schon so gespannt wie ich es gewesen bin. Der neue Herbst- Winterkatalog steht schon in den Startlöchern. Ab September kann jeder nach Lust und Laune daraus bestellen. Möchtest du schon vorab darin blättern? Schreib mich einfach über mein Kontaktformular an und ich schicke dir ein druckfrisches Exemplar des neuen Kataloges zu.

SU_Cover_HW-Katalog 2016

Wir Demonstratoren dürfen schon seit gestern daraus bestellen und ich warte gespannt auf die Ankunft meines Pakets! Es gibt wieder so viele tolle neue Sachen zu entdecken und auszuprobieren!

Möchtest du so bald wie möglich auch etwas bestellen und mit den neuen Sachen basteln? Gerne können wir einen Termin für eine Kreativparty bei dir zu Hause vereinbaren.

Herbst-Winterkatalog_2

Um einen kleinen Vorgeschmack zu bekommen, kannst du dir vorab schon einige Videos von Stampin‘ Up! mit neuen Produkten anschauen. Total praktisch und effektvoll finde ich dieses tolle Produktpaket für Anhänger. Aber schau einfach mal selbst:

Sehr schön finde ich auch das neue Besondere Designerpapier Eisfantasie, das weiße Strukturdesigns auf weißem Untergrund hat. Ich finde es eignet sich hervorragend zum Mattieren von farbigen Karten für einen schnellen effektvollen Hintergrund oder für kleine Verpackungen. Durch Einfärben mit Stempeltinte können diese Strukturdesigns aber genauso toll in Szene gesetzt werden. In einem weiteren Video kannst du es dir schon einmal anschauen:

Du darfst auf jeden Fall gespannt sein auf viele tolle neue Produkte. Ich freue mich darauf, dir einen Katalog schicken zu dürfen oder vielleicht mit dir und ein paar Freundinnen gemeinsam Weihnachtsprojekte zu basteln!

Viele Grüße! Franziska