Zur Feier des Tages

Heute geht es mal wieder sehr blumig zu bei mir auf dem Blog. Egal was für ein besonderer Tag auch kommt, diese blumige Karte mit dem Spruch „Feiere den Tag“ aus dem neuen Stempelset Spruch-reif passt bestimmt.

FotoBei dieser Karte kam heute das Stempelset Flower Patch zum Einsatz. Ein neues Klarsichtstempelset, das wunderbar zum Übereinanderstempeln geeignet ist. Beim Arbeiten mit diesen sogenannten Two-Step-Stempeln kann man ganz einfach mehrschichtige Motive gestalten. Mit den passenden Framelits Blütenzauber kann man seine gestempelten Motive dann gleich mit der Big Shot ausstanzen.  Das tolle ist, dass man das Stempelset Flower Patch und die Framelits Blütenzauber zusammen im Paket um 15 % günstiger für 49,95 € statt 58,90 € kaufen kann.

Foto 1

Zum Einsatz kamen die Stempelfarben Aquamarin, Jade und Lagunenblau, Altrosé und Calypso, Currygelb und Honiggelb sowie Farngrün, Wasabigrün und Olivgrün. Die Grundkarte im Format DIN A6 ist aus einem Stück Farbkarton in Savanne zurechtgeschnitten, gefalzt und gefaltet (14,85 x 21,0 cm).  Der Aufleger ist ein Streifen aus Farbkarton in Vanille Pur und der zerknüllte Packpapierstreifen mit dem weißen Fischgrätmuster ist eine Geschenktüte aus dem Paket Schnelle Überraschung (JK S. 201).

Foto 2

Einige kleine Highlights habe ich noch durch Embossen des Spruches und der Blütenmitten mit Prägepulver in Flüsterweiß gesetzt. Prägen mit Heißprägepulver (Heat Embossing) ist eine einfache doch sehr effektvolle Technik, die ich sehr gerne für Stempelsprüche oder kleinere Motive einsetze.

Beim Heißprägen mit Prägepulver stempelt man zuerst den Spruch oder das Motiv mit Versamark auf Farbkarton auf. Zuvor wäre es allerdings ratsam, das Papier mit dem Emossing Buddy zu entfetten bzw. zu entladen. So bleiben später keine Pulverrückstände außerhalb des Motives zurück. Jetzt wird großzügig das Heißprägepulver über das Gestempelte gestreut. Das Pulver bleibt sofort kleben und die Reste können wieder zurück in die Dose geschüttet werden. Als praktisch erweist sich dabei ein gefaltetes Kopierpapier in dessen Falz das Pulver gesammelt wird. Mit dem praktischen Erhitzungsgerät von Stampin‘ Up! lässt sich das Motiv nun wunderbar einschmelzen. Eine tolle Technik, die mich immer wieder begeistert! Mit dieser Karte nehme ich an der wöchentlichen Challenge von Match the Sketch teil.

Bleib kreativ! Franziska

4 comments

    • Franziska says:

      Hey Fanny! Vielen Dank! Da das Stempelset erst diese Woche auf Nachlieferung gekommen ist, war ich schon ganz heiß es auszuprobieren. Es bedarf aber noch etwas Übung mit den Klarsichtstempeln. 🙂 LG Franziska

Schreibe einen Kommentar